22.01.2018 - Von 0 auf 100 Newsletter-Abonnenten in einem Jahr! In eigener Sache…

Liebe Abonnenten. Sie haben mit Ihrer Anmeldung dazu beigetragen, dass der kostenlose Bürgerinformations-Service auf Uefingen.de weiter geht!

Vor einem Jahr ist das Team aus Andreas Wozniak (Technik) und Matthias Adler (Redaktion) angetreten, um die schon lange bestehende Internetseite Uefingen.de wieder mit Leben zu füllen.

Dabei war man sich sofort einig, dass es wenig Sinn macht „alles ein wenig aufzuhübschen“. Man ging genau den umgekehrten Weg: „Bevor wir uns die Arbeit einer aufwendigen Neuprogrammierung machen, müssen wir erst einmal Leser haben“, so die ökonomische Einschätzung von Andreas Wozniak.

Danach war der Umsetzungsweg klar: „Die Attraktivität einer Internetseite hängt einzig und allein vom Informationsgehalt für die Zielgruppe ab. Wir müssen die Üfinger Bürger mit den wichtigsten Informationen aus Üfingen versorgen.“, gab Matthias Adler damals den Weg vor und richtete den Blick in die Zukunft: „Die Mitbürger werden diese Informationen haben wollen. Denn Niemand kann besser und genauer über das Dorfgeschehen berichten als die Bürger selbst.“

 

Und so erschienen im Jahre 2017 dann sage und schreibe 36 Berichte in der Rubrik „Aktuelles“. Genug Informationen um zum Jahresende die „Vertrauensfrage“ an die Üfinger Bürger zu stellen. Per Flugblatt wurde dazu aufgefordert, sich nach Prüfung der Informationen auf der Internetseite bei Wohlgefallen zum Newsletter anzumelden, was zugleich eine Überprüfung der Leserzahlen ermöglichen würde. 

„Was danach geschah, ist wirklich unglaublich“, zeigt sich Andreas Wozniak begeistert, „fast täglich meldeten sich mehrere Menschen zum Newsletter an und der Trend der Neuanmeldungen ist bis heute ungebrochen.“

Matthias Adler konstatiert: „Die anfänglichen Unkenrufe über desinteressierte Bürger sind inzwischen verstummt und das ist gut so. Die aktuellen Informationen und der Terminkalender werden jetzt von ca. einem Drittel aller Üfinger Haushalte genutzt. Als Krönung würde ich mir die zuverlässige Meldung von Terminen und Informationen durch die Vereine wünschen, damit sich die Mitbürger darauf verlassen können. Aber auch die Wahrscheinlichkeit dafür steigt sicherlich mit dem öffentlichen Interesse für die dorfeigene Internetseite…“

Nachdem der Anfang gemacht ist, wünscht sich das Team Verstärkung. Schon im letzten Jahr gab es Berichte, die von Vereinen und Einzelpersonen beigesteuert wurden. Wenn Sie eine Information für Uefingen.de haben --- her damit. Die Redaktion schreibt den Text dazu und die Technik bindet eventuelle Bilder mit ein.

Außerdem würden wir uns über eine/n zweite/n Redakteur/in freuen. In den Urlaubszeiten und bei Krankheiten ist es allein nicht einfach, auf dem Laufenden zu bleiben. Der Zeitaufwand beträgt im Durchschnitt etwa 4 Stunden pro MONAT!

Bitte melden Sie sich unverbindlich bei mir, wenn Sie mehr dazu erfahren wollen.

Redaktion: Matthias Adler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anhang: Flugblatt vom Dezember 2017

Aktuelles

  • 19.12.2018 Junge Üfinger wurden für ihr Ehrenamt geehrt.

    Glücklich und mit Stolz nahmen Steffen Redmann, Nina Wiesner und Tim Düren (vlnr) ihren Salzgitter-Brief entgegen.

    Mit 71 anderen Ehrenamtlichen gehörten sie zu denjenigen, die diesen durch den ersten Bürgermeister Stefan Klein in einer Feierstunde überreicht bekamen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatten die drei noch nie etwas von der Ehrung gehört und genossen den Abend mit Gleichgesinnten. Mit dem Salzgitter Brief werden alle zwei Jahre junge Ehrenamtliche geehrt, die sich für Kinder und Jugendliche engagieren…und das wollen die drei auch weiterhin tun, bei der DLRG in Üfingen. Für einen ausführlichen Bericht der Stadt Salzgitter klicken Sie bitte hier: Link

    Geschrieben am Mittwoch, 19 Dezember 2018 23:25 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 160 mal
  • 27.12.2018 um 19.00 Uhr Kirchenkino in Üfingen

    Besucher aus München und Stuttgart zu Gast im Kirchenkino Üfingen

    Kirchenkino bei Wettbewerb unter den besten 20

    „Das Kirchenkino in Üfingen bietet eine heimelige Atmosphäre mit Kerzenschein und Decken auf den Stühlen“, so eine der Initiatorinnen Elfriede Degenkolb. Seit nun schon 10 Jahren zieht das Kirchenkino in Üfingen in den dunklen Monaten Kinobesucher aus Üfingen, Sauingen, Bleckenstedt, Lebenstedt und sogar Braunschweig in seinen Bann. Über 55 verschiedene Filme wurden schon gezeigt, so z.B. „Help“, „Liebe hat zwei Gesichter“ und „Mahana“.

    Geschrieben am Samstag, 08 Dezember 2018 13:24 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 206 mal weiterlesen...
  • 01.12.2018 Üfinger Weihnachtsmarkt auf Top-Niveau angekommen

    Von weit her kamen die Besucher teilweise, weil „es hier noch so kuschelig ist“. Und man konnte nur staunen, was das Organisations-Team um Jens Heinemann dieses Jahr auf die Beine gestellt hatte.

    Unter Federführung der Freiwilligen Feuerwehr Üfingen und unter Beteiligung aller Vereine entstand auf dem neu gestalteten Gelände des Dorfgemeinschaftshauses ein äußerst gemütlicher Markt der Leckereien, auf dem kaum ein Gaumen-Wunsch offenblieb. Ergänzend wurden dann auch noch verschiedene Aktionen durchgeführt. Hier zeigte die Feuerwehr das Löschen eines entzündeten Weihnachtsgestecks.

    Die Feuerwehr zeigt das Löschen eines entzündeten Weihnachtsgestecks

    Die Feuerwehr zeigt das Löschen eines entzündeten Weihnachtsgestecks

    Geschrieben am Samstag, 08 Dezember 2018 13:01 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 284 mal weiterlesen...
  • 30.11.-01.12.2018   Der 20. Üfinger Weihnachtsmarkt

    Das folgende Informationsblatt hatten Sie bestimmt schon im Briefkasten. Wir freuen uns auf alle, die den Weihnachtsmarkt besuchen kommen!

    Geschrieben am Sonntag, 25 November 2018 19:00 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 303 mal weiterlesen...
  • 22.11.2018 Alle Vereine und Institutionen veröffentlichen ihre Termine auf www.uefingen.de

     

    Alles begann mit der Überschneidung einer Idee: Sowohl Bürgerverein als auch Kirche hatten unabhängig voneinander die Idee, im weitesten Sinne ein Art Bürgerfrühstück zu veranstalten.

    Um solche Idee- oder Terminüberschneidungen zu vermeiden, lud Pastorin Ann-Kathrin Rieken kurzerhand alle dörflichen Institutionen zu einem „Planungs-Treffen“ in die Kirche ein.

    Geschrieben am Sonntag, 25 November 2018 18:44 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 338 mal weiterlesen...
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Die nächsten Termine

Mittwoch 23 Januar, 19:30 -
Singabend der Chorgemeinschaft
Freitag 25 Januar - All Day
Jahreshauptversammlung SV
Freitag 25 Januar, 19:00 -
Frauenstammtisch Bügelfrei
Sonntag 3 Februar, 09:30 -
Gottesdienst
Mittwoch 6 Februar, 19:30 -
Singabend der Chorgemeinschaft
Mittwoch 13 Februar, 19:30 -
Singabend der Chorgemeinschaft

Newsletter !

Anmeldung zum Newsletter.
captcha 
Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden werden Sie bei Änderungen auf der Webseite informiert.

Bilder aus Üfingen

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen