27.12.2018 um 19.00 Uhr Kirchenkino in Üfingen

Besucher aus München und Stuttgart zu Gast im Kirchenkino Üfingen

Kirchenkino bei Wettbewerb unter den besten 20

„Das Kirchenkino in Üfingen bietet eine heimelige Atmosphäre mit Kerzenschein und Decken auf den Stühlen“, so eine der Initiatorinnen Elfriede Degenkolb. Seit nun schon 10 Jahren zieht das Kirchenkino in Üfingen in den dunklen Monaten Kinobesucher aus Üfingen, Sauingen, Bleckenstedt, Lebenstedt und sogar Braunschweig in seinen Bann. Über 55 verschiedene Filme wurden schon gezeigt, so z.B. „Help“, „Liebe hat zwei Gesichter“ und „Mahana“.

Die Filme werden nach Gefühl ausgesucht. „Es muss ein besonderer Film sein, möglichst unbekannt. Die Leute sollen den Atem anhalten. Er soll auf sie wirken, sie berühren sowie zum Diskutieren und Nachdenken einladen“, so beschreibt Elfriede Degenkolb die Kriterien für die Auswahl eines Films. Das Besondere ist, dass die Kinobesucher nicht wissen, welcher Film gezeigt wird. „Das ist eine Überraschung.“, erzählt Frau Degenkolb geheimnisvoll.

Am Montag, den 19.11.2018 kamen die Kinobesucher sogar aus München und Stuttgart. Die kamen aber nicht ohne Grund. Das Kirchenkino hat an dem Wettbewerb der Wüstenrot Stiftung „Land und Leute  - Die Kirche in unserem Dorf“ teilgenommen. Und nun wollten sich Herr Dr. Stefan Krämer, Frau Sabine Wenng und Frau Anja Preuß dieses tolle Projekt vor Ort anschauen. Dazu wurde der Gemeinderaum in einen Kinosaal verwandelt. „Wir wollen den Jurymitgliedern ja einen möglichst authentischen Eindruck vermitteln.“, so Pfarrerin Ann-Kathrin Rieken.  So waren viele treue Fans der Einladung zum Kirchenkino an einem Montagnachmittag gefolgt, um der Jury zu zeigen, dass dieses Kino uns am Herzen liegt.

Die Stiftung Wüstenrot sucht bei dem Wettbewerb gezielt nach Beispielen dafür, wie Kirchen und andere Gebäude im kirchlichen Kontext mit neuen Konzepten einer veränderten oder ergänzten Nutzung  weiterhin als zentrale Orte und Begegnungsräume in kleinen Gemeinden bestehen können. „Und dafür ist das Kirchenkino in Üfingen ein ganz wunderbares Beispiel“, betont Herr Dr. Stefan Krämer. „Das Kirchenkino bietet einen Treffpunkt im Dorf, wo Menschen miteinander ins Gespräch kommen können“, freut sich Pfarrerin Ann-Kathrin Rieken. Bei dem Wettbewerb sind über 200 Einsendungen eingegangen. „20 Projekte aus ganz Deutschland sind in der engeren Auswahl und das Kirchenkino in Üfingen ist eins davon.“, erläutert Herr Dr. Krämer. „Das ist ein toller Erfolg für unser Projekt. Diese tolle Initiative gibt es, weil Menschen mit viel Engagement und Leidenschaft sich dafür einsetzen. Jetzt lassen wir uns überraschen, wie die Jury urteilt“, so Pfarrerin Ann-Kathrin Rieken. Eins ist aber schon sicher, den nächsten Film im Kirchenkino in Üfingen gibt es am Donnerstag, den 27.12.2018 um 19 Uhr. Dann ganz ohne hohen Besuch, aber mit genauso viel Leidenschaft und Engagement und einem kurzen Gebet und Segen am Ende in der Kirche in Üfingen.

 

Redaktion: Ann-Kathrin Rieken, Pfarrerin
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    

Aktuelles

  • 30.04. bis 01.05.2019   Mai-Feierlichkeiten im Dorfgemeinschaftshaus

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

     

    am Dienstag, den 30.04.2019 um 19.00 Uhr beginnt unsere allseits beliebte Veranstaltung „Walpurgisabend“ mit „Dart in den Mai“.

     Foto "Wurf auf Dartscheibe" 

    Das „Dart-Turnier“ wurde im letzten Jahr von Teilnehmern zwischen „8 und 80“ sehr gut angenommen.

    Die beengten Platzverhältnisse werden in diesem Jahr nicht auftreten, da wir die Dartscheiben nun im großen Raum aufstellen werden.

    Außerdem wird es in diesem Jahr als Neuerung attraktive Preise geben. Dafür wird ein Startgeld von 1 € für Kinder bis 17 Jahre und 2 € für Erwachsene ab 18 Jahre erhoben.

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, da das Turnier sonst für die Jüngeren zu lange dauert (letztes Jahr bis nach 23.00 Uhr).

    Geschrieben am Freitag, 26 April 2019 20:33 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 232 mal weiterlesen...
  • 27.04.2019 13.00 Uhr  Aufruf: Helfer für Dorfverschönerung „Der bunte Rand“ nötig.

     

    Nachdem Martin Blobner die groben Arbeiten erledigt hat, sind morgen leichte Tätigkeiten (wie z.B. das Ausharken des lockeren Bodens) nötig, bevor die Saat eingebracht werden kann. Wer sich eine Stunde engagieren möchte, um unser Dorf zu verschönern, kommt einfach morgen (Samstag, den 27.04.20019) um 13.00 Uhr zur Ecke Hauptstr./ L 615 vor der alten Apotheke.

    Wir freuen uns auf eure Hilfe, damit solche Verschönerungsmaßnahmen auch in Zukunft möglich sind. Von Jung bis Alt sind alle herzlich willkommen.

    Ergänzende Infos auch weiter unten im Artikel „Der bunte Rand und Insektenhotels“.

    Bürgerverein Üfingen e.V.

     

    Geschrieben am Freitag, 26 April 2019 20:17 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 112 mal
  • 22.04.2019 Traditionelles Anbaden am Badesteg des DLRG -Vereinsheimes

     

    Geschrieben am Freitag, 19 April 2019 18:06 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 103 mal
  • 20.04.2019 Osterfeuer in Üfingen

     

    Geschrieben am Freitag, 19 April 2019 18:04 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 111 mal
  • 16.04.2019 Erstes Insektenhotel aufgestellt

    Vielen Dank an alle Mitwirkenden und den Radlader von René Rudahl

    Geschrieben am Freitag, 19 April 2019 17:48 in News - Neuigkeiten auf der Startseite Gelesen 180 mal weiterlesen...
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Die nächsten Termine

Sonntag 26 Mai - All Day
Frühstück der Kanaldörfer
Dienstag 28 Mai, 18:00 -
Königsschießen
Mittwoch 29 Mai, 19:30 -
Singabend der Chorgemeinschaft
Samstag 1 Juni, 14:00 -
Kinderfest
Samstag 1 Juni, 14:00 -
Kinderfest und Mehrkampfmeisterschaften
Sonntag 2 Juni, 10:00 -
Pokalschießen mit anschl. Auswertung

Newsletter !

Anmeldung zum Newsletter.
captcha 
Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden werden Sie bei Änderungen auf der Webseite informiert.

Bilder aus Üfingen

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen